Firmenportrait
Arbeitsethos
Team

Ihr Designpartner aus Winterthur

Wir sind eine junge Schweizer Designagentur bestehend aus drei Designspezialisten aus den Bereichen Innovation, Qualitätssicherung, Illustration, Konzeption, 3D-Visualisierung und Konstruktion.

Gemeinsam entwickeln wir durchdachte Designkonzepte. Dabei sind wir in den folgenden vier Designdisziplinen aktiv:

– Industrial Design
– Visual Design
– Digital Design
Design Audit

Im Zentrum unserer Arbeit stehen neben der formalen Gestaltung auch die Verantwortung für das Leben, die Gesellschaft und die Umwelt: Denn wir haben uns zum Ziel gesetzt, Werte für die Zukunft zu gestalten und somit mehreren Generationen Mehrwerte zu ermöglichen.

Möchten auch Sie Werte für die Zukunft schaffen? Wir unterstützen Sie dabei ehrlich und weitsichtig:

Rufen Sie uns an
Schreiben Sie uns

Unsere ethische Grundhaltung für gutes Design

In der schnelllebigen Zeit von Mode, Konsum und Verschwendung haben wir uns einer ethischen Grundhaltung zum guten Design verschrieben, die sich an den folgenden Prinzipien orientiert:
1
Gutes Design ist weitsichtig und nachhaltig: Wir gestalten Produkte, die in ihrer Produktion, Benutzung und Entsorgung so umweltfreundlich und zeitlos wie möglich sind.
3
Gutes Design ist funktional und benutzerfreundlich: Ein Produkt sollte einen Nutzen stiften und für den Benutzer einfach zu bedienen sein. Ist ein Produkt durchdacht und ergonomisch gestaltet, ist es für den Benutzer verständlich und damit intuitiv zu bedienen.
5
Gutes Design ist authentisch und konsequent: Das Produktdesign spiegelt den Wert, die Leistung und das Versprechen eines Produkts eins zu eins wider und verspricht nichts, was es nicht einhalten kann. Zudem basiert gutes Design auf einer logischen Denkweise und präzisen Gestaltung.
2
Gutes Design ist effizient und innovativ: Neue Technologien ermöglichen stetige Verbesserungen von Produkten – ob in ihrer Leistung und Wirtschaftlichkeit oder in ihrem Gebrauchswert. Gutes Design entsteht darum auch immer in Übereinstimmung mit dem technologischen Fortschritt.
4
Gutes Design ist ästhetisch und unaufdringlich: Die Ästhetik eines Produkts unterstützt die Funktionalität und Anwenderfreundlichkeit und gibt dem Menschen eine Qualitäts- und Emotionskomponente. Dennoch sollte die Ästhetik im Einklang mit der Funktion und dem Produktnutzen stehen und nie ein dekorativer Selbstzweck sein.

Ihr Designteam voller Möglichkeiten

Lernen Sie uns kennen und finden Sie heraus, welche Möglichkeiten Sie zusammen mit uns aufspüren können. Wir begleiten Sie dabei über alle Phasen eines Designprojekts hinweg.
Verlassen Sie sich dabei auf ein Designerteam mit vielseitigen Erfahrungen und Stärken aus unterschiedlichen Biografien, die Ihre Designprojekte auf eine neue Ebene bringen können.

Yannick Meyer-Wildhagen

Als Polygraf und Produktdesigner ist Yannick technikversiert und kennt sich mit Innovationen und neuen Technologien bestens aus. Durch sein Hördefizit ist er visuell stark und legt daher besonders viel Wert auf die Details eines Produktes. Gründlichkeit und Genauigkeit stehen für ihn dabei im Vordergrund.

Wilko Nuber

Als Grafiker und Produktdesigner ist Wilko ein begnadeter Zeichner. Durch seine hohe Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe kann er sich schnell in komplexe Sachverhalte hineindenken und einfache Lösungen entwickeln, die anwenderfreundlich sind.

Christian Vettiger

Als Konstrukteur und Produktdesigner besitzt Christian ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und kennt sich bestens mit mechanischen Abläufen aus, was sich vorteilhaft auf Ihr Industrie- oder Produktdesign auswirkt. Christian ist in seiner Freizeit gerne in der Natur unterwegs und lässt sich von ihr durch ihre effiziente Systematik inspirieren.
Rufen Sie uns an
Schreiben Sie uns